Show more

RT @evanvosberg@twitter.com

"Das Prinzip der Freiheit hat sich bewährt. Wer die Luft sauber halten will, kann sie sauber halten. Wer Schadstoffe in die Luft blasen will, darf das auch. Was soll der Ansatz der ständigen Gängelung?"

🐦🔗: twitter.com/evanvosberg/status

Antje, geboren im Januar 2019, fragt sich an ihrem 18. Geburtstag, warum immer noch Kohlekraftwerke laufen. Es war doch schon Jahrzehnte vor ihrer Geburt klar, dass das die klimaschädlichste Methode ist, Strom zu erzeugen! Demo unmöglich, Sturmtief Peter wütet.

"Zum Kern der Nazi-Ideologie gehört es, alle zu ermorden, die einem nicht passen. [...] Statt Dienstagabends gemeinsam und friedlich Sport zu machen, würden wir ermordet werden."
ennolenze.de/nazis-rein-dann-b

RT @Radpolitik@twitter.com

@MKreutzfeldt@twitter.com @rponline@twitter.com @WaltrautDunz@twitter.com Der Kohleausstieg ist berechenbar, die Klimakatastrophe nicht. Wer nun über die Berechnung klagt, lenkt von der heraufziehenden Katastrophe ab.

🐦🔗: twitter.com/Radpolitik/status/

Does direction matter? Linguistic asymmetries reflected in visual attention
Finally: Our paper in is online: Grab it while it's hot (and not yet paywalled)! (authors.elsevier.com/sd/articl)

Für mehr als ein Viertel der Verletzten und Toten durch Unfälle auf Autobahnen sind Raser verantwortlich. Das sind mehr als 100 Tote und über 5000 Verletzte! jetzt! Zahlen von 2017 vom @BMVI@twitter.com: runtervomgas.de/unfallursachen

Juhu, gleich ist im Schneetreiben! 🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨🚴🌨

Danke @stadtwerke_ms@twitter.com, dass eineR eurer MitarbeiterInnen die aktuelle Umleitung der Linie 18 in Wolbeck alsbald möglich in die digitalen Systeme im Bus einpflegt, damit man sich als OrtsunkundigeR nicht wundert, dass auf einmal Haltestellen nicht angefahren werden.

RT @VerkehrswatchMS@twitter.com

In der Grafik könnt ihr den Verlauf der besetzten Parkplätze in Münster im PH Aegidii sehen. Die Daten stammen aus dem Parkleitsystem von @muenster_de@twitter.com.

🐦🔗: twitter.com/VerkehrswatchMS/st

RT @StefanGelbhaar@twitter.com

@EU_Commission@twitter.com verpflichtet öffentliche Verkehrsunternehmen zur Veröffentlichung ihrer Verkehrsdaten. Gut so - das braucht es aber auch für private Verkehrsunternehmen. Nur dann funktioniert . Hier meine Kurzeinschätzung. bit.ly/2TapTxl

🐦🔗: twitter.com/StefanGelbhaar/sta

RT @_mtiemann@twitter.com

„Die Autolobby ist nicht zu stark. Wir sind zu schwach!“, so @existieren@twitter.com auf dem

🐦🔗: twitter.com/_mtiemann/status/1

RT @Wissengehtvor@twitter.com

Für alle die in der Mobilitäts- und Verkehrsforschung Wissen schaffen, beim und darüber hinaus, baut die @SLUBdresden@twitter.com gemeinsam mit @TIBHannover@twitter.com einen neuen Fachinformationsdienst auf. Mehr unter fid-move.de. Erste Dienste stehen schon bereit :)

🐦🔗: twitter.com/Wissengehtvor/stat

Tag 2 , subjektive Zusammenfassung: Deutschlandtakt-Fahrplan ist kompliziert & kein Allheilmittel; Städte sollten & DIY bike sharing von @radforschung@twitter.com nutzen; BürgerInnen sollten mit rettedeinennahverkehr.de/ vom ÖPNV fordern.

Weswegen liberale Politik noch immer nichts von , Verkehrstoten, Effizienz, Zukunft, ...., verstanden hat. In einem Tweet. Wow. Wir brauchen Verstand statt Autoindustrie!

RT @c_lindner@twitter.com

ist nur ein Symbol. Mobilität soll eingeschränkt und verteuert werden. Das wäre die unkreativste Form von . So bringt man Millionen Menschen dagegen auf und beschädigt eine Schlüsselindustrie. Wir brauchen Innovation statt Umerziehung. CL twitter.com/SPIEGELONLINE/stat

🐦🔗: twitter.com/c_lindner/status/1

Wahre Worte! Aber wenn um konkrete Maßnahmen für weniger Verkehrstote geht, dann schaltet das Autoministerium auf "Ich will aber rasen dürfen!!11!!" um. .

RT @BMVI@twitter.com

Stress kann gefährlich werden. Auch auf der Straße. Der neue Spot der Verkehrssicherheitskampagne zeigt, wohin das führen kann. Schalten Sie lieber einen Gang runter, denn jeder Verkehrstote ist einer zu viel! Mehr Infos dazu gibt es hier 👉bit.ly/2svhIQu

🐦🔗: twitter.com/BMVI/status/108594

Show more
social.wiuwiu.de - Mastodon

This Mastodon instance is hosted in Germany and powered by 100% clean energy. Mastodon is a free and decentralized alternative to well-established social microblogging platforms like Twitter. Please consider a dontation if you like this instance!