Aktueller :

∆ 208 Bäume in Mexiko

∆ 250 Mangrovenbäume in Indien und auf Sri Lanka

∆ 75 Mangrovenbäume auf den Philippinen

∆ 75 Bäume in Mittelamerika

∆ 35 Mangrovenbäume auf Madagaskar

∆ 10 Obstbäume in Afghanistan

∆ 7 Bäume in Deutschland

∆ 5 Bäume auf Borneo

∆ 5 Obstbäume in Spanien

∆ 1 Baum in Nicaragua

∆ 1 Baum in Madagaskar

∆ 1 Baum in der Türkei

∆ 1 Baum in Israel


Aktueller :

∆ 750 qm Regenwald (Amazonas) in Peru

∆ 500 qm Regenwald in Panama

∆ 20 qm Regenwald in Australien

∆ 2 qm Regenwald auf Costa Rica


Fast 10 Minuten in den drehen sich um und .

Man könnte meinen, es gäbe eine Debatte - oder nur einen vorzeitigen -.

Aktueller :

+ 208 Bäume in Mexiko

+ 250 Mangrovenbäume in Indien und auf Sri Lanka

+ 75 Mangrovenbäume auf den Philippinen

+ 30 Mangrovenbäume auf Madagaskar

+ 10 Obstbäume in Afghanistan

+ 6 Bäume in Deutschland

+ 5 Bäume auf Borneo

+ 5 Obstbäume in Spanien

+ 1 Baum in Nicaragua

+ 1 Baum in Madagaskar

+ 1 Baum in der Türkei


Anlässlich des Geburtstages des Blogbetreibenden wurde im April die Pflanzung und Pflege von 68 Tropenbäumen auf der Halbinsel Yucatán in Mexiko, von 5 Tropenbäumen auf Borneo sowie von 4 heimischen Bäumen im sächsischen Sehmatal in Deutschland in Auftrag gegeben.




... dann dauert das letztlich für die notwenige immer noch zu lange.
Politische Entscheidungen müssen jetzt getroffen werden, wenn sie noch etwas (Arten, Lebensräume und Zukunftschancen für spätere Generationen) retten wollen!

Wenn so auch nur "der Anfang einer Debatte" in die Warteschlangen in Flughäfen (wo es um die Preisdifferenz von Bahn und Flugzeug geht) und auf Aktionär*innenversammlungen von Airlines (dort wird "qualitatives Wachstum" beschworen und Ticketpreise unter 10 € bei Konkurrenten beklagt) getragen wird...

Der Hashtag hat es vor wenigen Minuten ins heute-journal geschafft.

An jedem Freitag, den schulpflichtige junge Menschen mit Protest gegen klimapolitische Verantwortungslosigkeit auf der Straße verbringen, wächst meine Hoffnung auf eine - wenn noch nicht enkeltaugliche - dann doch zumindest enkelgetriebene Welt!




Politischer Schulabsentismus auf dem freitäglichen Stundenplan

Ein schwaches Schulpflicht-Argument aus den Mündern von Politiker*innen, die diese Schulen nicht einmal vernünftig ausstatten (und nein: nicht "digitalisieren - rein “funktionsfähig halten”) und ausreichend Lehrkräfte aufbringen wollen!



social.wiuwiu.de - Mastodon

This Mastodon instance is hosted in Germany and powered by 100% clean energy. Mastodon is a free and decentralized alternative to well-established social microblogging platforms like Twitter. Please consider a dontation if you like this instance!