Pinned toot

"Das Wesen, das das Buch verkauft, bekommt 40% des Verkaufspreises. Natürlich behauptet es, dass das Buch die Wahrheit sagt."

What Happens After Amazon’s Domination Is Complete? Its Bookstore Offers Clues

flip.it/j..pzQ

The Barnes & Noble Buyout: A Godsend For Book Readers And Investors

flip.it/2P8Oq9

RT @evmaiden@twitter.com

An Op-Ed From the Future: "I Shouldn’t Have to Publish This in The New York Times" nyti.ms/2Rz332D by @doctorow@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/evmaiden/status/11

"Ist ein digitaler Kapitalismus mit nur noch behaupteten Kapital und überflüssiger Arbeit, der nicht mehr durch den Markt gesteuert wird, die Eigentumsordnung hinter sich gelassen hat und dessen kaum noch vorhandenes Wachstum aus der künstlichen Verknappung von Immaterialgütern resultiert, noch Kapitalismus?" ctrl-verlust.net/fuenf-beunruh

RT @keineparolen@twitter.com

Nächstes Mal, wenn euch jemand sagt, Deutschland habe geschlechtliche Gleichstellung erreicht, zeigt ihr einfach diesen Tweet: twitter.com/DasErste/status/11

🐦🔗: twitter.com/keineparolen/statu

Sic Netflix Creatus Est -- oder: lose Erzählfäden ohne Ende als Publikums-Köder im Zeitalter des Überwachungskapitalismus? "Realistisch aber triggert hier (in der Serie "Dark") nur ein Unternehmen die verschwörungstheoretischen Impulse seines Publikums an, um es als Marketing-Tool in Bewegung zu setzen." zeit.de/kultur/film/2019-06/da

"DuMont-Deal: Der Nächste ist draußen" -- ohne Funke, ohne Madsack, Rheinische Post & Prinz Medien als Favoriten? Na mal abwarten... kress.de/mail/news/detail/beit

10,2 Mrd. Euro Umsatz mit Dritthändlern -- würde passen, bei zuletzt bekannten 17 Mrd. Euro Gesamtumsatz, weltweit ist das Zahlenverhältnis ähnlich...: "Amazon verrät deutschen Marktplatzumsatz – aus Versehen" t3n.de/news/amazon-deutscher-m

"Facebook's plan to create a global currency are insane and must be resisted. Ten good reasons" --- Am wichtigsten ist Punkt 10: "It's FACEBOOK! Why the hell would you trust them with anything?Good grief!"
twitter.com/nickshaxson/status

Hehehe, klingt ja fast schon so, also wäre Zuckerberg bald der Weltzentralbank-Präsident... »Wir können Facebook nicht erlauben, eine riskante neue Kryptowährung von einem Schweizer Bankkonto aus ohne Aufsicht auszuführen«
neues-deutschland.de/artikel/1

Wow all ihr Autor:innen & Kreativen, heute schon bei vgwort.de vorbeigeschaut? Die PDFs der Ausschüttungsbriefe sind online. Hier in meiner Redaktion gibts jetzt ne spontane Party... Statt Borkum wäre jetzt Ibiza drin ;-)

#Libra #currency "could prove useful even if it flops, for it offers a blueprint for how #Facebook itself could one day be governed…
An equivalent Association could be composed of representatives of users, advertisers, data-protection authorities and so on. Their job could be to oversee the #socialgraph, another database, which lists all of Facebook’s users and the links between them—and to guarantee that Facebook users can post to another #socialnetwork and vice versa."
economist.com/business/2019/06

Allein der Smartphoneabsatz von Huawei geht 2019 um 40 Prozent zurück. Unternehmenschef Ren Zhengfei nannte als Grund die Beschränkungen im Geschäft mit US-Unternehmen. zeit.de/wirtschaft/unternehmen

Kuratierte Mobil-Inhalte für ein Massenpublikum, aber jenseits von Facebook (würg!)? Flipboard präsentiert sich gegenüber deutschen Verlagen & Werbekunden verstärkt als Alternative -- immerhin hat die App hierzulande schon 3,6 Mio.Nutzer. SPOL, SZ & Springer (würg!) nutzen diesen Kanal bereits. Jetzt haben die Flipboarder den Ex-Deutschland-Chef von Shazam zwecks weiterer Expansion an Bord geholt, & experimentieren mit Native Advertising (würg!): horizont.net/marketing/nachric

Sah vorhin auf der Brückenstraße einen Radfahrer, der drei (!) Stihl-Motorsägen transportierte, linke Radtasche, rechte Radtasche, Gepäckträger. Wahrscheinlich ein Jongleur!?

Müssen Sprachassistentinnen Abhörwanzen für Amerikanische Konzerne sein? Nein, findet die Mozilla Foundation und geht einen anderen Weg.

kaffeeringe.de/2019/06/14/gebt

Wer hätte das gedacht: der deutsche Buchhandel hat die Schubumkehr geschafft -- gerade bei der Generation U 40 konnten 2018 Leser:innen im zweistelligen Prozentbereich zurückgewonnen werden. Allerdings: der stationäre Sektor stagniert, ein Umsatzplus gab es nur online. Neben Print legen dabei auch E-Books zu & erreichen jetzt 5 Prozent Marktanteil, die Zahl der E-Book-Käufer:innen steigt weiter. Der Börsenverein hat die neuesten Zahlen:
boersenverein.de/de/portal/Pre

Show more
social.wiuwiu.de - Mastodon

This Mastodon instance is hosted in Germany and powered by 100% clean energy. Mastodon is a free and decentralized alternative to well-established social microblogging platforms like Twitter. Please consider a dontation if you like this instance!